Gemeindegruppen

Neuigkeiten aus unseren Gruppen 

Hallo liebe Kids,

der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da...

Vier von euch haben im Oktober Geburtstag: am 9. wird Marie 7 Jahre alt, am 13. feiert Vera ihren 9. Geburtstag, Nivin wird am 18. und Persia am 21. Oktober 5 Jahre alt, und am 27. hat Hilvin ihren 7. Geburtstag. Wir wünschen euch ein gesegnetes neues Lebensjahr und zünden an einem der nächsten Sonntage auch wieder unsere Geburtstagskerze für euch an.

Im Oktober geht es in unserem Kindergottesdienst um das Erntedankfest, und ihr erfahrt einiges über Martin Luther.

Oktober 2017Der neue SoSchuMoLeVers lautet „Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Frau“ (1. Mose 1,27).

Das Bild zeigt ein Paar Igeltanreks. Diese Tiere sehen mit ihren Stacheln wirklich ein wenig wie Igel aus, sind aber keine Igel. Sie leben auf Madagaskar. Sie sind nur nachts unterwegs.

Für die Pinguine gibt es am 21.Oktober wieder einen gjw Kinder- und Jungschartag. Dieses Mal in Urbach. Anmelden könnt ihr euch bis zum 8.10. bei Steffen und Bärbel.

Wir freuen uns auf euch!

Für die Soschu-Mitarbeiter

Bärbel Banzhaf

Jugendliche und Teens, die sich bisher in ihren eigenen Gruppen getroffen haben, werden ab 1. Oktober eine gemeinsame Gruppe bilden, und diese wird sich sonntags von 17:30 bis 19:30 Uhr treffen.

Die bisherigen Gruppen für die Jugendlichen (samstags) und und die Teens (während des Gottesdienstes) entfallen damit.

Wir wünschen den Jugendlichen und den Teens sowie den Mitarbeitenden gutes Gelingen, viel Freude und Gottes Segen für die neue Gruppe und Euer Zusammenfinden.

Hallo Kids,

jetzt habt ihr es endlich geschafft, die Sommerferien sind da. Wir Mitarbeiter wünschen euch allen eine total entspannte Zeit und tolle neue Erfahrungen. Egal, ob ihr wegfahrt oder hier zu Hause bleibt, auf euch warten Freibad, Sonne und endlich Zeit, all die Sachen zu machen, für die bisher keine Zeit war. Und wer von euch da ist, kann ruhig auch in den Gottesdienst kommen, wir versuchen, an jedem Sonntag eine „Ferienstunde“ einplanen.

Der Teeniekreis findet während der Sommerferien nicht statt. Am 10. April geht es dann wieder los, ab 10 Uhr im Gottesdienst.

Die Jugendgruppe trifft sich während der Sommerferien nach Absprache; ab 16. September wieder regulär samstags ab 17 Uhr.

Das Bistro trifft sich während der Sommerferien ebenfalls nach Absprache; ab 16. September wieder regulär samstags ab 19 Uhr.

Ab 1. Oktober 2017 gibt es nur noch eine Gruppe für Teens und Jugend, und die trifft sich sonntags ab 17:30 Uhr im Gemeindehaus.

Diese neue Gruppe ersetzt die bisherigen Angebote für Teens und Jugendliche.

Hallo, Ihr Lieben,

Grafik zur Sonntagsschulfreizeit (von Kirche unterwegs)im Juli steht unsere Sonntagschul-Freizeit im Lohlenbachtal in Leonberg auf dem Programm.

Theodor wird uns Geschichten über die Geheimnisse der Schöpfung und des Lebens erzählen und mit uns auf Entdeckungsreise gehen. Dabei werden wir viele spannenden Experimente durchführen und lustige Spiele spielen. Kommt doch mit – und bringt eure Freunde mit! Die Einladungen findet ihr in euren Fächern und wenn ihr noch mehr braucht, meldet euch bei einem Sonntagschulmitarbeiter. Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit euch!

Liebe Kinder,

der Juni ist ein Monat ohne Sonntagschul-Geburtstagskinder, zum Glück haben wir noch den Matze als Mitarbeiter, der hat am 21. Juni Geburtstag. Matze, wir wünschen dir Gottes spürbare Nähe und seine Bewahrung im neuen Lebensjahr.

Juni 2017Im Juni haben wir, wie ich finde, einen besonders schönen Soschumolevers:

„Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir.“ (Psalm 23, Vers 4)

Gerade wenn es mir nicht so gut geht, wenn ich krank bin, wenn ich in der Schule schlechte Noten bekomme, wenn ich mich gestritten hab oder andere Dinge nicht so laufen wie ich es gerne hätte darf ich mich darauf verlassen, dass Gott mir hilft, das ist toll.

Das Tier auf der Spruchkarte ist übrigens eine Chimäre, sie wird auch „Gefleckte Seeratte“ genannt. 

Auch im Mai findet parallel zum Gottesdienst die Kinderkirche statt. Aber während der Gemeindefreizeit vom 19. bis zum 21. Mai sind wir ja alle im Monbachtal, und da gibt es auch ein Programm für die Kinder. 

Geburtstag haben am  10. Mai Anton (5), am 23. Mai Emil (8) und am 24. Mai Anastasiella (8).

Der „Treffpunkt“ war immer verbunden mit Schw. Helga Scharkowski. Nun ist sie nicht mehr unter uns. Was wird nun mit dem Treffpunkt? Unter den Geschwistern wurde immer wieder diese Frage gestellt.