Diese Website verwendet Cookies, kleine, unschädliche Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Web-Browser zu verändern, erklären Sie sich damit einverstanden.

Drucken
Kategorie: Veranstaltungen
Zugriffe: 6421

school 543041 400Für Kinder bis ca. 14 Jahre bieten wir parallel zum Gottesdienst ein Sonntagsschulprogramm mit kreativen und phantasievollen Inhalten.

Die Bezeichnung „Schule“ und auch das Bild rechts führen ein wenig in die Irre - „Sonntagsschule“ ist ein Begriff aus dem 19. Jahrhundert, als Sonntagsschulen nicht nur religiöses Wissen vermittelt haben, sondern auch bei der Alphabetisierung unterprivilegierter Schichten halfen. Heute entspricht die Sonntagsschule eher einer Kinderstunde - mit biblischen Geschichten, Basteln, Ausflügen und vielem mehr.

Ansprechpartner ist Steffen Banzhaf.

Die Mitarbeitenden der Sonntagsschule nehmen das Kindeswohl ernst und sind diesbezüglich geschult. Vertrauenspersonen sind Britta Danso und Jens Köster.

Während der Sommerferien findet keine reguläre Sonntagsschule statt (es gibt je nach Bedarf eine Feriensonntagsschule während der Gottesdienste).

Alle zwei Jahre findet eine Sonntagsschulfreizeit statt, zu der alle Sonntagsschulkinder eingeladen sind.